blurred cannabis background
Cover skewed lines

Über Endoca & CBD-Öl

CBD Öl-Experten

Bei Endoca liegt unser Hauptaugenmerk auf der Erforschung und Entwicklung innovativer Cannabis-Extrakte und Hanf-basierter Lebensmittel, die dazu beitragen können, das menschliche Endocannabinoid-System auszugleichen und weltweit zugänglich zu machen. Wir glauben, dass wir durch die Ausrichtung auf das menschliche Endocannabinoid-System vielen Menschen auf diesem Planeten helfen können, ihr inneres Gleichgewicht wiederherzustellen. Wir sind bestrebt, die feinsten und reinsten Hanfprodukte wie CBD-Öl herzustellen, ohne Kompromisse bei der Qualität eingehen zu müssen. Endoca produziert auch andere Cannabinoide, da in der Natur mehr als 80 verschiedene Sorten vorhanden sind.

Cannabisprodukte

Die Geschichte des CBD Öl Extrakts

Henry Vincenty bereist die Welt seit Jahrzehnten auf der Suche nach geeigneten Bio-Medikamenten. Nach jahrzehntelanger Forschung entdeckte er, dass Hanf als Heilmittel für viele häufige Beschwerden diente. Henry Vincenty, der Gründer von Endoca, nutzte sein Wissen, um das Öl aus der Hanfpflanze zu extrahieren. Die Familie Vincenty hat seit langem eine Tradition im Hanfanbau und produziert das feinste Hanföl der Welt.

Hanf, auch Industriehanf genannt, ist ein Stamm der Cannabispflanze, der geringe Mengen an Tetrahydrocannabinolsäure (THCa) enthält. Die Hanfpflanze wurde wegen ihrer Fasern und Samen geerntet, da sie vor 10.000 Jahren als Ernte domestiziert wurde. Es ist eine der ersten Pflanzen, die von Menschen kultiviert werden.

Henry Porträt im Dorf

Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen willst

Mission

Endoca hat immer geglaubt, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen, müssen wir mit gutem Beispiel vorangehen.

Bei Endoca ist es unsere Mission, zu beweisen, dass die Menschheit im Gleichgewicht leben kann, ohne uns selbst und die Welt um uns herum zu vergiften.

Vision

  • Die größte Wohltätigkeitsorganisation der Welt zu erschaffen.
  • Eine Revolution hervorzubringen, welche die Hanfindustrie wieder aufbaut, da wir der Überzeugung sind,d ass sie eine Lösung für viele Probleme in der Welt ist. 
  • Ein Programm zu erstellen, das Menschen hilft, ihren Lebensstil zu ändern, den Körper zu balancieren und in Harmonie mit der Natur und miteinander zu leben. 
  • Als Beispiel für alle Branchen, ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen, welches zu 100% nachhaltig ist und im Einklang mit der Natur steht.

In der Praxis

Endoca stellt Produkte aus zertifizierten Bio-Cannabis (Hanf) Pflanzen her, die ohne Herbizide oder Pestizide angebaut und kultiviert werden. Wir haben eine eigene Saatgutbank und ein eigenes Zuchtprogramm. Wir bauen die Pflanzen nicht nur selbst an, sondern ernten und verarbeiten sie unter strengen Qualitätskontrollprogrammen von Endoca. Außerdem verwenden wir eigens hergestellte Geräte, da das Produkt als vergessen galt und die entsprechenden Mittel nun neu erschaffen werden müssen. 

Umweltfreundlich zu sein, ist für uns extrem wichtig, daher arbeiten unsere Erntemaschinen mit Altöl aus der Lebensmittelindustrie. Unsere Produktionsmethoden sind rein, da wir CO2 aus der Atemluft  und keine Chemikalien oder Lösungsmittel verwenden. Dadurch erreichen wir eine außergewöhnlich hohe Reinheit unserer Hanföle. Ihre Gesundheit und die Gesundheit der Umwelt sind unsere ersten Prioritäten. Alles, was von der Produktion übrig bleibt, verwenden wir als Viehfutter, da es kleine Mengen an CBD enthält und den Bedarf an Antibiotika reduziert. Jeglicher Abfall, den wir nicht nutzen können, wird in Biogas umgewandelt, aus dem Strom oder Wärme erzeugt werden kann.

Wir arbeiten hart an der Errichtung eines nachhaltigen Dorfes, das unsere Produktionsstätte umgibt. Diese soll zu 100% nachhaltig und unabhängig sein und ein Ort sein, an dem Bio-Lebensmittel angebaut werden und alles, was wir benötigen, im Dorf produziert wird. Wir gehen somit einen Schritt weiter, als nur "organisch" zu sein - echte Permakulturprinzipien werden implementiert, um maximale Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Zur Zeit entwickeln wir unsere eigene Verpackung mit Hanffasern, um die Verschmutzung durch Papier und die Kunststoffproduktion zu reduzieren. Die Tinten und Farbstoffe, die wir verwenden, sind auch vollkommen natürliche Produkte. Unser nächster großer Schritt wird die Nutzung von Solarenergie als nachhaltige Stromquelle für unsere Anlage sein. Wir wollen beweisen, dass 100% nachhaltige Praktiken funktionieren, und wir möchten, dass Sie sich uns anschließen, um die Welt zu einem gesünderen Ort zu machen.